Realgymnasium

"Experiment am Wochenend"

Entstehung von Berliner Blau
Zuerst füllt man die Petrischale zur Hälfte mit Wasser. Dann gibt man jeweils einen Salzkristall in die Petrischale: Eisen(|||)chlorid und Kaliumhexacyanidoferrat(||).
Erklärung: Die beiden Salzkristalle lösen sich langsam auf und durch Diffusion reagieren beide Salzlösungen miteinander und bilden Berliner Blau.