Mitteilungen

Elterninfo

Sehr geehrte Eltern bzw. Erziehungsberechtigte,

mit diesem Elternbrief möchte ich Sie auf wichtige Termine hinweisen und Ihnen einige Informationen geben, die das Ende dieses Schuljahres und die Vorbereitung auf das nächste Schuljahr betreffen.

Kriterien für eine Versetzung/Nichtversetzung/Aufholprüfung

Da ich öfters Nachfragen bezüglich Nichtversetzungen bzw. Aufholprüfungen erhalte, teile ich Ihnen die geltenden Kriterien mit:

Bei Vorhandensein von einer oder zwei ungenügenden Bewertungen (Note 5) wird in der Regel die Versetzung bzw. Nichtversetzung aufgeschoben, d. h. Aufholprüfung gewährt.

Liegen 3 ungenügende Bewertungen (Note 5) vor, wird in der Regel keine Aufholprüfung gewährt. Wenn in zwei oder mehr Fächern „schwer ungenügende“ Noten (Note 4 und darunter) vorliegen, erfolgt keine Versetzung.

Die letztendliche Entscheidung liegt aber im Ermessen des jeweiligen Klassenrates. Eine Aufholprüfung gilt als bestanden, wenn mindestens die Bewertung 6 vergeben wird.

Für alle Klassen gilt zudem, dass die Bewertung der fächerübergreifenden Lernangebote, der übergreifenden Kompetenzen laut Bildungsprofil und des Wahlbereichs nicht versetzungsrelevant sind.

Die detaillierte Fassung der Bewertungskriterien ist auch auf der Website der Schule einsehbar (www.oberschulzentrum-sterzing.eu).

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ab 1. Juni keine persönlichenSprechstunden der Lehrpersonen mehr anbieten.

 

Verschiedene Informationen

Am Dienstag, 11., Mittwoch, 12. und Donnerstag, 13. Juni werden von den 1. und 2. Klassen die Leihbücher eingesammelt (Zeitplan wird den Schülern mitgeteilt). Diese sind in ordentlichem Zustand (Notizen ausradiert, kaputte Einbände abgenommen) zurückzugeben, ansonsten sind sie durch neue zu ersetzen.

 

Am Mittwoch, 12. Juni entfällt am Nachmittag der Unterricht.

Die Abschlussfeier findet am Donnerstag, 13. Junivon 11:25 – 13:05 Uhr statt – bei schönem Wetter im Garten des Altbaus, bei Regen im Stadttheater Sterzing.

Zu dieser Feier sind Sie herzlich eingeladen.

Am letzten Schultag (Freitag, 14. Juni) erfolgt Unterricht bis 8:25 Uhr und die Schüler*innen erhalten die Zeugnisse.

Schülerinnen und Schüler mit Aufholprüfung erhalten am letzten Schultag ab 8:25 Uhr die Lernpakete im 1. Stock des Neubaus sowie die Information über die Art der Aufholprüfungen (schriftlich, mündlich, praktisch).

Bitte beachten Sie, dass das Sekretariat keine telefonischen Auskünfte bezüglich Versetzungen/Nichtversetzungen/Aufholprüfungen erteilt.

Sollte die Versetzung aufgeschoben sein, können die angebotenen Aufholmaßnahmen der Schule genutzt werden. Diese finden im Zeitraum vom 18. bis ca. 28. Juni statt, weitere Angebote gibt es auch im Juli und August. Die betreffenden Schüler*innen erhalten das Anmeldeformular und eine Übersicht über die Kurse am 14. Juni, Ihnen schicken wir diese Unterlagen ebenso am letzten Schultag per E-Mail. Die Kursübersicht wird bereits einige Tage vorher in der Schule ausgehängt und auf der Website veröffentlicht. Die Anmeldung zu den Aufholmaßnahmen ist bis 17. Juni entweder im Sekretariat abzugeben oder per Mail an os-osz.sterzing@schule.suedtirol.it zu übermitteln.

 

Die Aufholprüfungen finden vom 27. bis 29. August statt Über die genauen Termine werden die betroffenen Schülerinnen und Schüler im Laufe des Sommers informiert.

 

3., 4. und 5. Klassen:

Falls Sie in den Sommermonaten Schulbücher und weiteres didaktisches Material kaufen, bewahren Sie bitte die Kassenbelege auf. Diese werden im Zusammenhang mit der Auszahlung des Bücherschecks im Herbst benötigt. Eigenerklärungen sind nämlich nicht zulässig. Einkäufe im Ausland dürfen nicht anerkannt werden.

 

Büchermarkt

Am ersten Schultag, den 05. September findet nach Unterrichtsende im Foyer des Neubaus ein Büchermarkt statt. Die Schüler und Schülerinnen haben die Möglichkeit, gebrauchte Schulbücher zu verkaufen und zu erwerben.

 

Mein Dank geht an alle Mitglieder der Schulgemeinschaft, besonders an Frau Hanaa Ali Ciciriello  als Präsidentin des Schulrates und an Herrn Diego Barbolini als Präsidenten des Elternrates.

 

Unseren Maturantinnen und Maturanten wünsche ich viel Energie für die Vorbereitung auf die Staatliche Abschlussprüfung und einen guten Start in den neuen Lebensabschnitt. Nach Abschluss der Prüfungen werden die Diplome im Rahmen einer Feier übergeben. Details dazu erfahren Sie während der Prüfungen.

Anna Putzer | Schuldirektorin