Einschreibungen

Einschreibungen sind bis 15. März für das darauffolgende Schuljahr möglich.

Verspätete Einschreibungen kommen auf eine Warteliste und können erst nach den Nachprüfungen Ende August berücksichtigt werden.

Die Einscheibungen können nur mehr online über das Südtiroler Bürgernetz MYCIVIS durchgeführt werden.

 

 

 

Online Einschreibungen

Die Online Einschreibungen sind vom 15. Februar bis 15. März möglich.

Die Eltern und Erziehungsverantwortlichen benötigen einen digitalen Zugang.

Für den digitalen Zugang gibt es zwei Möglichkeiten.

  • Einschreibung mittels aktivierter Bürgerkarte mit Lesegerät (kann bei den Gemeindeämtern bezogen werden) oder
  • mittels digitaler Identität SPID, die bei acht Providern eingerichtet werden kann (z.B. Handelskammer, Post, online).
  •  

Link zur Online-Einschreibung